FIW - Logo

Zweck des Vereins ist die Unterstützung von existenzgründungswilligen Frauen, von Unternehmerinnen sowie Frauen in Fach- und Führungspositionen mit den vielseitigen Mitteln und Methoden der Bildung und des Erfahrungsaustausches. Der Verein will Frauen ermutigen, sich eine eigene Existenz aufzubauen. Er unterstützt sie, damit sie jenes Wissen erlangen, das sie bei der Verwirklichung ihres neuen Aufgabengebietes benötigen und begleitet sie in diesem Prozess.


Logo Radisson Blu

Das Radisson Blu ist unser Partner für Firmenweihnachtsfeiern. Sie wünschen nach dem Eisstockschießen ein festliches Weihnachtsessen? Kein Problem –  Das “Ente satt” Angebot wird nur ein paar Schritte vom Sternenzelt für Sie im stilvollen Ambiente serviert.


Logo Rostocker Weihnachtsmarkt

Mit der Grossmarkr Rostock GmbH haben wir einen verlässlichen Partner für die diesjährige Ausrichtung der Weihnachts-Werkstatt auf dem Sternenzelt Areal gefunden.


lohro

Auch Rostocks lokaler Mitmachradiosender LOHRO wird uns wieder unterstützen und unsere Veranstaltungen und Programme live vor Ort und auch im Studio begleiten.


pr_logo_RGB_web

Die Projekt- und Innovationswerkstatt projekt:raum in Rostock bietet auf 160m² Arbeitsplätze für Freiberufliche, Gründende, Vereine, Kreative und Kunstschaffende. projekt:raum ist eine unternehmerische Heimat und ist Treffpunkt, um vielfältige Projekte gemeinsam anzugehen und kooperativ Innovationen hervorzubringen.


 

Der Verein Ökohaus e.V. Rostock ist seit vielen Jahren als außerschulischer Weiterbildungsträger in der Region aktiv. Der Verein hat außerdem die Zielsetzung Mitmenschen zu ökologischem, sozialem, solidarischem und basisdemokratischem Bewusstsein zu ermutigen und zu befähigen.

Nachdem im letzten Jahr weite Wege für die Verrichtung der Notdurft zurückgelegt werden mussten, haben wir uns dieses Jahr einen Partner ins Boot geholt, der seinen Schwerpunkt auf eine ökologisch nachhaltige Toilettenlösung setzt.  Die Komposttoiletten von Ecotoiletten stellen ein Novum auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt dar und spornen hoffentlich die Neugier und Experimentierfreudigkeit der Weihnachtsmarktbesucher beim alltäglichen Geschäft an.


Die Rostocker Hochschulgruppe von Amnesty International wird im Rahmen des Bildungsprogrammes in Zusammenarbeit mit KuBuS e.V. einen Workshop zum Thema Menschenrechte anbieten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und hoffen auf viele interessierte Schulklassen.